eiko_list_icon Brand, Menschenleben in Gefahr

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brandeinsatz
Zugriffe 4899
Einsatzort Details

Bad Homburg, Hessenring
Datum 05.02.2017
Einsatzbeginn: 23:27 Uhr
Einsatzende 02:32 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 7 Min.
Alarmierungsart FME
Mannschaftsstärke 28 Einsatzkräfte Stadtwehr
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Bad Homburg - Stadt
Feuerwehr Bad Homburg - Einsatzleitdienst
    Rettungsdienst
      Polizei
        Freiwillige Feuerwehr Bad Homburg - Kirdorf
          Freiwillige Feuerwehr Bad Homburg - Gonzenheim
            Fahrzeugaufgebot   Florian Homburg 1-24  Florian Homburg 1-30  Florian Homburg 1-46-1  Florian Homburg 1-46-2  Florian Homburg 1-51  Florian Homburg 1-52  Florian Homburg 1-64  Abrollbehälter Atemschutz/Strahlenschutz (AB-A/S)
            Brandeinsatz

            Einsatzbericht

            In den Abendstunden gingen in der Leitstelle des Hochtaunuskreises mehrere Notrufe über einen Brand im 1. OG eines Mehrfamilienhauses im Hessenring, in welchem 83 Personen gemeldet waren, ein. 

            Gemäß Alarmplan wurden hierzu die Stadtwehr und die Wehr Kirdorf, sowie der Rettungsdienst alarmiert.

            Noch während der Anfahrt wurde vom Einsatzleiter die Alarmierung der Wehr Gonzenheim veranlasst.

            Bei Eintreffen der ersten Kräfte stand eine Wohnung im 1. OG in Vollbrand und die Flammen schlugen bereits in die darüberliegende Wohnung. Weiter hatten sich mehrere Bewohner an Fenstern und Balkone bemerkbar gemacht.

            Video von der Einsatzstelle (Quelle: einsatzfotos.tv)

            Über die Drehleiter wurden 2 Personen gerettet. Zusätzlich wurden 3 Sprungpolster in Stellung gebracht. Eine Person rettete sich mit einem Sprung in ein solches. Weitere Personen wurden über Steckleitern gerettet.

            Zeitgleich wurde die Brandbekämpfung mit 2 C-Rohren im Innenangriff und ein C-Rohr von außen eingeleitet. Eingesetzt wurden 6 Trupps unter schweren Atemschutz.

            Gegen 0:10 Uhr wurde der Leitstelle Feuer aus gemeldet.

            5 Personen mussten rettungsdienstlich versorgt werden und wurden in umliegende Krankenhäuser transportiert. Alle Anwohner wurden in einer nahe gelegenen Turnhalle untergebracht.

            Die Ermittlung zur Brandursache hat die Polizei noch in der Nacht aufgenommen.

             

            Video von der Einsatzstelle (Quelle: Frankfurter Neue Presse - https://www.youtube.com/watch?v=GCBQpNxBzWs)

            Video von der Einsatzstelle (Quelle: Ruptly TV - https://www.youtube.com/watch?v=kpxZWZ_Rpio)

            Video aus der Hessenschau kompakt (Quelle: Hessischer Rundfunk - http://hessenschau.de/panorama/verletzte-in-bad-homburg-bei-feuer-in-fluechtlingsheim,brand-wohnheim-102.html)

             

            Weitere Presselinks entnehmen Sie bitte dem Bereich unterhalb dieses Einsatzberichtes:

            Pressemeldung der Polizeidirektion Hochtaunus vom 06.02.2017

            Taunus Zeitung vom 07.02.2017

            Taunus Zeitung vom 08.02.2017

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder